Hör auf am Gras zu ziehen, denn so wächst es auch nicht schneller.

Veröffentlicht August 24, 2021

  • Home
  • Hör auf am Gras zu ziehen, denn so wächst es auch nicht schneller.

Wenn ich heute 14 Jahre zurückdenke, ging es mir genauso wie dir: Ich war einfach ungeduldig und wünschte mir schnelleres Wachstum für mein Business. Heute, 14 Jahre später, weiß ich: Es braucht Geduld mit uns selbst und mit dem erfolgreichen Business. Es hilft nix am Gras zu ziehen, denn so wächst es auch nicht schneller.

Heute haben wir den 13. August 2021 und gestern gab es gleich zwei Aha-Effekte, die mich bewogen haben, diesen Beitrag zu schreiben. Ich möchte dir diese beiden Beispiele erzählen und dir dann Tipps mitgeben, wie du geduldiger mit dir und deinem Business wirst.

Am Morgen startete ich mit dem Meeting der Mastermind S.I.N.N. Zu Beginn des Meetings gab es einige organisatorische Themen zu besprechen, die sehr wichtig waren, so dass ich diese, nachdem zwei Teilnehmerinnen etwas später kamen, nochmal wiederholte. Das führte dazu, dass eine Teilnehmerin meinte: „Es wäre nicht passend das nochmal zu wiederholen.“ Ganz davon abgesehen, dass einer meiner wichtigsten Werte Pünktlichkeit ist, dachte ich mir: „Welche Ungeduld steckt da dahinter“. Und ich erkannte mich vor 14 Jahren, denn so ging es mir damals auch. Grundsätzlich kann Ungeduld förderlich sein, doch es gibt viele Dinge in deinem Business, die du nicht beschleunigen kannst.

Je mehr Ungeduld, desto mehr Schwere bringst du in dein Business. Übe dich im Loslassen, so bringst du mehr Leichtigkeit in dein Leben.

Meine Buchempfehlung dazu ist:

Web-Seminar mit Petra Polk

Jeden zweiten Montag im Monat:

9-10 Uhr

Kostenfrei anmelden!

Banner Webinare "Erfolg ist planbar"

„Mehr Gelassenheit im Leben. So hat Stress keine Chance.“



Das liebe ich am älter werden. Es macht uns gelassener und weiser. Dass es auch in jungen Jahren geht, hat mir gestern die Begegnung mit zwei jungen Menschen, mit denen ich nach einer 8 km langen Wanderung im Stubaital ins Gespräch kam, gezeigt. Die junge Frau, ich schätze Mitte 20, erzählte mir, dass sie heute beim Paragliding ihre längste Flugzeit von 50 Minuten hatte, obwohl sie erst vor 3 Monaten damit begonnen hat. Darauf war sie sehr stolz und sie meint, sie übt weiter. Ihr Freund, der viel mehr als sie fliegt, erzählte auch, er hätte heute seine längste Flugzeit von 3,5 Stunden gehabt, doch die junge Frau dazu: „Er fliegt auch viel mehr als ich und Übung macht eben den Meister.“

Was heißt das für dich im Business:

  • Trau dich zu beginnen.
  • Übe fleißig.
  • Erlaube dir Fehler.
  • Mach weiter.
  • Übe weiter und weiter.
  • Sei stolz auf Erreichtes.
  • Belohne dich dafür.

Neueste Beiträge


Doch da gab es noch von beiden eine Ergänzung: Mach dir Technik zu Nutze. Beide waren für ihren Paragliding-Flug technisch gut ausgestattet, vom Material ihrer Gleitschirme bis zu technischen Hilfsmitteln, die ihnen genau sagten, wie wo wann die besten Bedingungen sind.

Die Botschaft für dich daraus:

Mach dir die sensationelle Technik, die uns heute zur Verfügung steht, zu Nutze und hör auf zu sagen: „Mit der Technik habe ich es nicht so.“ Das bedeute nicht, dass du alles allein können musst. Du musst nur wissen wer dich technisch unterstützen kann, denn wir haben eben alle andere Kompetenzen.

Ich möchte dir ein Beispiel von mir selbst erzählen: Ich habe viele Jahre eine E-Mail-Liste von 8.000 Adressen nicht bespielt, da ich weder jemand für Text noch für die Technik des Newsletter-Tool hatte und es nicht meine Kompetenz ist. Das war sicher sehr viel verschenkter Umsatz, doch du musst nicht den gleichen Fehler machen. Deshalb teile ich dieses Beispiel hier mit dir.


Sommer-Buchaktion 2021

Wenn du etwas nicht kannst oder dein Zeitbudget es nicht hergibt, dann suche dir Menschen die diese Aufgabe(n) für dich übernehmen können. Glaub mir, auch in meinem Unternehmen gibt es noch viele Möglichkeiten, Technik noch besser zu nutzen. Wir sind uns dessen bewusst und arbeiten täglich an der Optimierung.

Sei geduldig mit dir und deinem Business, bleib jedoch dran und übe, übe, übe. Nur so wird aus dir die Meisterin deines Business werden.

Eine erfolgreiche Woche wünscht dir Petra – Mentorin für weiblichen Erfolg im Business.

PS: Im November öffnen sich wieder für wenige Tage die Türen meiner Mastermind S.I.N.N, wenn du unbedingt dabei sein möchtest, dann lass dich jetzt auf die Warteliste setzen.


Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit markiert.

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Abonniere meinen Blog & meine News

Ich begrüße dich als Leserin und Fan meines Blogs. Seit nunmehr 6 Jahren blogge ich zu den Themen Networking, Social Media, Business und lasse dich hinter die Kulissen schauen!

Liebe Grüße Deine Petra