ErlebnisseNetworking

Braucht Netzwerken eine Organisation?

 

Sicher haben Sie sich schon oft gefragt: „Braucht Netzwerken eine Organisation?“

 

Natürlich braucht es das nicht. Denn Netzwerken können Sie überall wo mindestens zwei Menschen zusammen kommen. Netzwerken braucht keine Organisation und auch keinen Termin. Doch werden Sie im Folgenden erfahren warum es durchaus Sinn macht.

 

Jetzt werden Sie sich fragen: „Warum gibt es dann so viele Netzwerkorganisationen und warum haben Sie Frau Polk selbst eine Community gegründet?“

 

Empfehlungen brauchen Vertrauen

 

Netzwerken heißt Empfehlungen aussprechen. Und Empfehlungen brauchen Vertrauen. In einer Community lernen Netzwerker/innen sich näher kennen und bauen gegenseitig Vertrauen auf so das Sie sich dann gegenseitig empfehlen können.

Dazu braucht es mehrere Begegnungen und ein intensiveres kennen lernen. Deshalb macht keinen Sinn jeden Monat ein anderes Netzwerk zu besuchen, denn nirgends sind Sie dann so etabliert das wir Sie empfehlen können. Sei denn Sie können sich noch nicht entscheiden welches zu Ihnen am Besten passt. Dazu gebe ich Ihnen auch den Tipp schauen Sie sich viele näher an, so das Sie herausfinden, welches zu Ihnen und Ihren Zielen passt.

Netzwerkerweiterung durch Aktivitäten der Community

 

In einer Netzwerkorganisation sorgen auch die Führungskräfte ständig dafür dass neue Menschen von der Community erfahren und sie kennen lernen. Somit heißt es auch für Sie dass Sie ständig neue Menschen kennen lernen, ohne dass Sie selbst aktiv werden müssen. Sie selbst müssen nur zu den Events präsent sein und dort neu kennen gelernte Kontakte vertiefen und pflegen. Und ein Turbo können Sie einschalten wenn jedes Mitglied einer Organisation neue Netzwerker/innen zu den Events einlädt. So lernen Sie neue Menschen kennen und Ihre Netzwerkkollegin auch.

Und es hat den Vorteil das Sie selbst durch die Aktivitäten der Community bekannt werden wenn Sie ein Teil dieser sind.

 

 

Austausch von Netzwerker/in zu Netzwerker/in

 

In Netzwerkorganisationen gibt es neben den Empfehlungen auch immer die Möglichkeit sich auf kurzem Weg zu bestimmten Themen auszutauschen und schnell einen Rat zu bekommen zu Fragen die Sie gerade bewegen.

 

Ihre Dienstleister in der Community finden

Wir alle brauchen täglich Dienstleister für uns und unsere Unternehmen. Und so finden Sie mit Leichtigkeit diese in Ihrer Community selbst oder auf Empfehlung dieser und vermeiden so Fehlgriffe und Suchaktionen.

 

Ihr Netzwerk Ihre erweiterte Familie

Viele schätzen auch ein Teil einer Community zu sein. Denn aus Netzwerkkontakten können auch wunderbare Freundschaften entstehen und so erweitern Sie nicht nur Ihr berufliches sondern auch Ihr privates Netzwerk.

 

Jetzt bin ich schon gespannt welche Vorteile Sie selbst zu schätzen wissen, ein Teil einer Community zu sein.

 

Sie selbst haben noch nicht die passende Community gefunden. Schreiben Sie mir eine Mail, dann sende ich Ihnen Vorschläge die zu Ihnen passen.

 

Einen erfolgreichen Wochenstart wünscht Ihnen Netzwerkexpertin Petra Polk

 

P.S. Sie möchten sich die W.I.N Community persönlich anschauen. Hier finden Sie alle Termine der nächsten 4 Wochen. Wir sind nicht in Ihrer Stadt, dann schreiben Sie mir eine Mail. Ich bin sicher, wir finden auch dafür eine Möglichkeit.

http://www.win-community.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Sign up to our newsletter!