Business

Ruf mich nicht an – warum das denn?

Ich bin immer wieder erstaunt, wie wenige Unternehmerinnen das Telefon zur Kundengewinnung nutzen. Dass sich viele schwer tun, selbst aktiv anzurufen, das war mir schon bewusst, doch dass Unternehmerinnen nicht angerufen werden möchten, das hat mich schon sehr verwundert, als ich vor kurzem dazu einen Blogbeitrag las. Die Diskussion da runter erschreckend.
Ladies, leichter geht es doch nicht, als wenn euch Interessenten anrufen.

Dabei möchte ich mehrere Facetten beleuchten:

  1. Du wirst einfach unverhofft von „Hinz und Kunz“ angerufen, naja, das mag ich auch nicht wirklich, da ich mich gern auf Telefongespräche vorbereite, und ich auch eine Blockarbeitsweise habe, und dann nicht so gern unterbrochen werde. Doch wenn mich jemand anruft, entscheide ich ja in dem Moment selbst, geh ich jetzt ran oder nicht. Doch wahrscheinlich ist es für viele immer noch so schwierig, nein zu sagen oder die Neugierde treibt sie an.
    Grundsätzlich kannst du mich jederzeit anrufen, da ich dann entscheide ob ich ran gehe. Was ich auf jeden Fall mache, ich rufe jeden Anruf in Abwesenheit innerhalb von 48 Stunden zurück. Auch wenn es ein Anruf ist, den ich eigentlich nicht wollte, zum Beispiel ein Werbeanruf, dann schaffe ich es auch, diesen ganz schnell wieder zu beenden, und zwar ohne wenn und aber und auch ohne Rechtfertigung.
    Wo ich grundsätzlich nicht ran gehe, sind Anrufe mit unterdrückter Nummer, was übrigens in Deutschland verboten ist. Ich finde, jeder, der seriös arbeitet, kann auch seine Nummer zeigen. Viele haben jedoch auch unwissend die Nummer unterdrückt, prüfe du es gern für dich.
  2. Die überwiegende Zahl meiner Telefonate erfolgen auf Terminvereinbarung.  Oft werden diese bei mir über Social Media und Co. individuell und unkompliziert abgestimmt. Ich bin auch kein Freund dieser Online Kalender. „Trag dich in meinem Kalender zu einem Termin ein“, finde ich unpersönlich und nicht  flexibel genug. Doch das ist meine ganz persönliche Meinung.
    In meinem Beitrag Call – Mail – Call war gestern kannst du Einiges dazu lesen, warum soziale Medien heute es möglich machen, mehr gezielte Telefonate zu führen und Kaltakquise nicht mehr nötig ist, doch immer noch funktioniert.

Neuste Blogbeiträge


Ich liebe telefonieren in vielen Situationen. Folgende Beispiele, welche es betreffen kann:

  • Eine Mastermind-Teilnehmerin hat eine Frage, dann kann ich ihr doch in 10 Minuten viel mehr Infos dazu geben, als ich in 10 Sätzen schreiben kann und außerdem fühlt sie sich von mir wertgeschätzt, dass ich mir die Zeit nehme und das oft sehr spontan.
  • Eine Interessentin für mein Business. In einem Telefonat höre ich zwischen den Zeilen, wo ihr der Schuh drückt, das würde sie so in Sätzen nie schreiben, sie hört mich und meine Stimme und das baut mehr Vertrauen auf, als nur Text.
  • Es gibt einen Konflikt oder ein Missverständnis. In einem Telefonat geht es viel schneller, eine für beide Seiten akzeptable Lösung zu finden. Auch in ewiger Messenger-Kommunikation kann es zu vielen Missverständnissen kommen.
  • Telefonate sind für mich auch eine Inspirationsquelle. Wenn ich Themen habe, wo ich nicht weiter komme, habe ich Sparringspartnerinnen, mit denen ich telefoniere und oft finden wir dann ganz schnell die Lösung.
  • Im Gespräch kann ich gut Herausforderungen meistern. Jeder von uns steht mal an einem Punkt, wo er meint, er weiß jetzt nicht weiter. Ein Telefonat mit einer Sparringspartnerin oder Freundin kann da Wunder wirken.
  • Du suchst einen bestimmten Kontakt oder Dienstleister. Ich kenne unglaublich viele Menschen, bringe diese gern gezielt und von mir vorausgewählt zusammen. In einem Telefonat bekomme ich ein Gefühl, wer zu wem passt und empfehle nicht wahllos jemanden, wo sich später herausstellt, die zwei passen überhaupt nicht zusammen.

Du merkst schon, Telefongespräche bringen so viel Mehrwert für dich und für deine Gesprächspartner. Ich liebe Messenger Kommunikation, doch danach folgt bei mir sehr oft und nach kurzem Austausch ein Telefonat. Zu erwähnen ist, ein Zoom Call oder ein Video Call auf einer anderen Plattform setze ich mit einem Telefonat gleich. Es ist wunderbar, welche genialen Möglichkeiten wir heute haben. Doch auch hier sei angemerkt, nicht immer ist ein Zoom nötig und ein Telefonat hat eine andere Qualität. Wir nehmen dann die Stimme und die Stimmung noch intensiver wahr.

Zum Abschluss möchte ich dir noch 7 Gründe mitgeben, warum auch du wieder öfter zum Telefon greifen solltest. Früher hätten wir gesagt, zum Telefonhörer, doch den gibt es ja fast nicht mehr.

Telefonieren

  • spart Zeit, wenn du es richtig einsetzt
  • ermöglicht dir, über die Stimme zu hören, was sonst nicht geschrieben wird.
  • verhindert Missverständnisse
  • schafft schneller Vertrauen
  • ermöglicht den Austausch
  • bringt dir Inspiration
  • bringt schnelle Ergebnisse und Lösungen

Mein E-Book für dich

ebook Petra Polk

Hol dir noch heute mein kostenloses E-Book „Erfolg ist planbar“.
Es zeigt dir:

  • Wie du das richtige Mindset bekommst.
  • Wie du endlich ins Handeln kommst!
  • Wie du mehr Umsatz mit deinem Business machst.

Übrigens, wenn du am Telefon lächelst, das spürt deine Gesprächspartner. Was noch ein wichtiger Hinweis ist, ich liebe meine Telefonate auch blockweise, denn dann bin ich warm geredet.

Was meine Gesprächspartner immer wieder überrascht, wenn ich einen Telefontermin habe, und er ist um 14 Uhr, dann rufe ich pünktlich um 14 Uhr an. Ich selbst behandele Telefontermin genau so verbindlich, wie einen Termin. Leider sehen das noch nicht alle so. Das ist ein Grund, warum ich sehr gern die bin, die anruft und nicht die, die wartet, dass sie angerufen wird. Für deine Kundenakquise empfehle ich dir auch ganz dringend, diese Strategie, denn dann hast du das Zepter in der Hand. Du siehst, ich habe dazu sehr viel zu sagen.

Wenn du in diesem Bereich lernen möchtest, wenn du dein Team dazu schulen möchtest, dann melde dich gern bei mir. Wir vereinbaren einen Telefontermin und finden die für dich passende individuelle Lösung.

Ich wünsche dir viele spannende Telefonate.

Deine Petra – Expertin für weiblichen Erfolg im Business

Titelbild: Image by Анастасия Гепп from Pixabay

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sign up to our newsletter!