Mentorin für weiblichen

Erfolg im Business

Mentorin für

weiblichen Erfolg

im Business

Videos und Live Videos für dein Marketing

Videos und Live Videos für dein Marketing - Petra Polk-Blog

Heute interessieren Fotos vom letzten Samstag niemanden mehr. Plattformen wie Facebook , Periscope, Snapchat und Co ermöglichen Videos und Live Videos. Es wird live von Events und Kongressen getwittert, bis hin zum Livestream.

Es gibt Online Kongresse und Webinare die Weiterbildung virtuell möglich machen.

Mit diesem Möglichkeiten kannst du User auf der ganzen Welt erreichen. Kein Reiseaufwand und zusätzliches Marketing für alle die nicht bei dem Event oder Kongress sind.

Wer hätte das für möglich gehalten, und wer weiß was in den nächsten 6 Jahren für neue Möglichkeiten entstehen.

Du möchtest mit Videos starten?

Videos spielen heute im Marketing, wie bereits erwähnt, eine immer größere Rolle. Wenn wir 10 Jahre zurückschauen, waren damals professionelle Imagefilme gefragt. Heute sind es eher echte, authentische Videos, ganz einfach mit deinem Smartphone aufgenommen.

So ist es viel einfacher geworden, dennoch schaffen viele den Einstieg nicht so einfach. Woran kann das liegen? Im Grunde genommen gibt es drei Themen die dabei eine große Rolle spielen.

  • Angst vor Sichtbarkeit
  • Technische Herausforderungen
  • Es fehlen dir Contentideen

Welche Art von Videos kannst du machen?

  • Nimm dein Smartphone und öffne die Kamera und dort hast du die Auswahl zwischen Video und Foto
  • Nimm dein Smartphone, geh in deine Lieblings Social Media Plattform Beispiel Facebook, Twitter und mach dort direkt ein Live Video
  • Richte dir einen Zoom Account ein und mach dort dein Video und nimm es auf.
  • Geh in Facebook oder Insta und mach dort eine Story als Video.

Wo kannst du deine Videos veröffentlichen?

Alle Social Media Plattformen bieten unterdessen die Möglichkeit, dass du dort Videos veröffentlichen kannst. Die Möglichkeit für Live Videos wird noch nicht überall angeboten. Geh einfach in deinen Kanal und wähle Foto/Video aus und stelle es mit dem dementsprechendem Text ein.

Technische Herausforderungen

Lass es dir von jemandem erklären, der den gleichen Smartphone Typ hat wie du. Ganz einfacher Tipp: Deine Kinder oder junge Menschen werden es dir mit Leichtigkeit zeigen können. So wie ich 1995 von meinem damals 10 jährigem Sohn gelernt habe, mit dem PC umzugehen.

Organisiere dir noch ein Stativ oder/und ein Selfistick. Auch das gibt es heute schon in Kombination und wird dir vieles technisch erleichtern. Die Investion liegt bei ca. 15 Euro.

Was soll ich in den Videos erzählen?

Das ist einfacher, als du denkst, doch dazu bedarf es von dir wirklich eine Content-Sammlung. Jetzt wirst du dich fragen: „Woher nehmen? Viele sagen zu mir immer: „Ich habe nicht so viele Ideen wie du.“

Ich gebe dir 3 Tipps woher du die Ideen bekommst:

  • Alles was deine Interessenten, Kundinnen und Follower fragen
  • Frag deine Follower, Fans, Kunden, was sie interessiert
  • Lies die Presse aus einem anderen Blickwinkel und geh mit offenen Augen durch die Welt. Beispiel: suche dir ein Stichwort und überlege dir, was dir in Bezug auf dein Business dazu einfällt.

Mut zur Sichtbarkeit

Dieser Aspekt spielt eine sehr große Rolle, er ist aus meiner Sicht der meistvorliegende. Denn sobald du noch sichtbarer wirst, sobald du mit deiner Meinung eine Position beziehst, machst du dich angreifbar. 

Du möchtest ein neues Business starten oder endlich ausreichend Umsatz aus deinem Unternehmen gewinnen? Die ErfolgsFormel für dein Business by PP macht es möglich!

S.I.N.N die Mastermind mit der Erfolgsformel

Videos in Social-Media

Videos bringen Reichweite und unsere Fans mögen sie. 

Erste Frage die du dir sicher stellst: „Videos aufzeichnen oder besser Livevideos?“

Grundsätzlich ich glaube ich macht es die Mischung. Livevideos finde ich sehr gut wenn du die Stimmung bei einem Events oder in bestimmten Situationen einfangen möchtest. Vor kurzem habe ich dazu eine Umfrage gemacht, und das Ergebnis war eindeutig für Livevideos . Die Argumente waren, ist echt, ist unverfälscht und ist authentischer, wie ein gestelltes Video.

Bei Livevideos ist der Vorteil dass die Teilnehmer direkt mit dir via Chat und Likes interagieren können. Deine Fans und Freunde sehen es live während du es aufnimmst.

Wo kannst du Livevideos machen:

  • Facebook Privatprofil
  • Facebook Unternehmensseite
  • Facebook Gruppen
  • Twitter
  • Periscope
  • Snapshat
  • Instagram

Bei aufgezeichneten Videos meine ich auch nicht die super gestellten Imagefilme, sondern du nimmst das Video mit deinem Smartphone auf, und stellst es ohne es zu bearbeiten online.

Hier kannst du danach noch entscheiden, ob es überhaupt jemand zu sehen bekommt. Einstellen kannst du diese Videos auf allen Social Media Plattformen.

Was du unbedingt bei Videos beachten solltest:

  • Video um neugierig zu machen max. 1,59 Minuten
  • Informationsvideos können zwischen 3 und 20 Minuten sein
  • Achte auf den Hintergrund, da kann weniger mehr sein, You Tube
  • Achte auf Nebengeräusche wie Lärm, Wind.
  • Wenig Mimik, Gestik und Bewegung - wirkt sonst unruhig
  • Keine auffälligen Schmuck - er lenkt ab
  • Am besten einfarbige Kleidung
  • Nicht wenn du selbst am Steuer im Auto bist

Wie viel Video mögen wir?

Ich selbst habe dazu einen Test gemacht und in Facebook auf meiner Unternehmensseite eine Woche lang jeden Tag ein Video gemacht. Hat sehr gute Reichweite gebracht, doch ich glaube auf Dauer würde es die Fans nicht mehr interessieren, denn die Reichweite hat je Tag abgenommen.

Mein Tipp dazu wäre bringe je Woche ein Video. Wenn du es immer am gleichen Tag bringst werden deine Fans darauf warten.

Wenn du wie ich sagst, ich möchte es tun, wenn es mir gerade passt, dann wird es eher ein Überraschungseffekt haben. Ich bin der Meinung für ein Video muss ich passend drauf sein, es darf kein Druck sein, und ich muss auch eine wichtige Botschaft haben. Aus dem Grund möchte werde ich Videos spontan bringen.

E-Book-Cover_59-Chancen_Cover

Petra Polks E-Book „59 Chancen für deine Sichtbarkeit“!

In meinem E-Book "59 Chancen für deine Sichtbarkeit" erfährst du die 59 wichtigsten Marketingwege

plus jeweils einen Tipp zur Umsetzung.

Nutze auch Live Videos für dein Business

  • Über eine Plattform deiner Wahl von Events, Seminaren oder anderen Veranstaltungen, die für deine Zielgruppe interessant sind.
  • Mach Videos von Events und stelle diese innerhalb der nächsten 12 Stunden online. (Empfehlung max. Videos mit einer Länge bis zu 2 Minuten.)

Twitter

Lade auf deinem Event Twitterer ein direkt vom Event zu zwitschern. Aus Erfahrungen machen das echte Fans eh, wenn sie auch Twitter Liebhaber sind.

Hashtags

Damit alle Beiträge deiner Events in einem Ordner sind,  lege für deinen Event einen Hashtag fest, und kommuniziere ihn. Und kommuniziere den Grund warum es Sinn macht, den Hashtag zu nutzen.

Jetzt wirst du sagen wie soll ich das Live Video hinbekommen?

Das kommt sicher auf die Größe des Events darauf an, und auf deine Aufgabe bei deinem Event. Wenn du es nicht selbst übernehmen kannst, kannst du eventuell eine Teilnehmerin bitten, oder auch direkt eine Social Media Expertin für den Event beauftragen.


Wie sind deine Erfahrungen dazu? Schreibe es doch gerne in die Kommentare.

PS.: Du wünscht dir Unterstützung bei deiner ganz persönlichen Social Mediastrategie, dann schreib mir eine E-Mail oder in Social Media eine persönliche Nachricht.

Beste Grüße sendet dir deine Petra – Mentorin für weiblichen Erfolg im Business

News by PP 24

Am Puls der Zeit mit News by PP!

Informationen zu den Themen Netzwerken • Marketing • Verkauf • Unternehmertum ändern sich laufend. Da macht es Sinn, Petras News zu abonnieren! Wöchentlich wertvoller Content direkt ins E-Mail-Postfach!


Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit markiert.

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Abonniere meinen Blog & meine News

Ich begrüße dich als Leserin und Fan meines Blogs. Seit 2016 Jahren blogge ich zu den Themen Networking, Social Media, Business und lasse dich hinter die Kulissen schauen!

Liebe Grüße, deine Petra, Mentorin für weiblichen Erfolg