Social Media

Starte jetzt deine Facebook-Gruppe!

Facebook hat sich in den letzten 5 Jahren stark verändert und du solltest unbedingt auf diese Veränderung reagieren, wenn du nicht monatlich tausende Euros in Ads investieren möchtest. 

Was, wann, wo und wie? 

Oft werde ich dann gleich gefragt: „Was mache ich dann auf meiner Fanpage, wenn ich eine Gruppe habe. Ich erkläre dir mal ganz einfach wo, wie, was, dann findest du sicher ganz leicht eine Lösung für dich. 

  • Dein Profil = Dein Wohnzimmer 
  • Deine Stories = Dein 24 Stunden Tag 
  • Deine Fanpage = Dein Schaufenster 
  • Deine Gruppe = Dein Ladengeschäft 

In deinem Privatprofil geht es um dich. Was macht dich einzigartig? Gib deinen Freunden und Fans die Möglichkeit, dich besser kennen zu lernen. Denn Menschen wollen mit Menschen zu tun haben. 

In deinen Stories lässt du deine Freunde und Fans an deinem Leben teilhaben. Du wirst Freude und Fans haben, die lesen lieber den Newsfeed und andere schauen lieber Stories. Mach dir bewusst, dass der Newsfeed bald nicht mehr da ist, deshalb beginne jetzt mit Stories. Außerdem bekommen Stories eine viel größere Reichweite als Beiträge. 

Deine Fanpage ist dein Schaufenster, doch was nützt es dir, wenn die Fans immer nur vorbei gehen, genau das ist der Grund warum du jetzt unbedingt deine eigene Gruppe starten solltest. 

Eine Gruppe ist wie ein Raum zu sehen. Es viel leichter, die Menschen zu erreichen, wenn du sie alle in einem Raum hast.

Wie kannst du jetzt mit deiner Gruppe starten? 

  • Mach dir dein ganz persönliches Ziel für die Gruppe bewusst.
  • Wie möchtest du die Gruppe in dein Facebook-Marketing einbinden?
  • Finde ein „Oberthema“ für deine Gruppe.
  • Überlege dir, welchen Mehrwert du bieten möchtest.
  • Finde einen Gruppennamen.
  • Erstelle ein Gruppenbild.
  • Prüfe die Einstellungen der Gruppe.
  • Mach unbedingt eine private Gruppe.
  • Stelle die Einstellungen so ein, dass du alle Beiträge freigeben musst.
  • Suche dir zur Sicherheit einen zweiten Administrator, dem du vertraust.
  • Erstelle eine Contentplanung und überlege, in welcher Form du den Content liefern möchtest.
  • Bereite mindestens 5 Beiträge vor, bevor du Freunde einlädst und die Gruppe bekannt machst .
  • Ich empfehle dir pro Tag mindestens einen Beitrag einzustellen. Wenn möglich einmal in der Woche ein Live Video. 
  • Deine Blogbeiträge können auch Content für die Gruppe sein .
  • Gib den Mitgliedern die Möglichkeiten, sich aktiv einzubringen. 
  • Mach regelmäßig eine Challenge zu Themen, die deine Gruppemitglieder interessieren. 
  • Mach Interviews mit interessanten Personen in deiner Gruppe.
  • Arbeite mit Call to Action und Fragen, damit die Gruppenmitglieder aktiv werden. 
  • Verknüpfe deine Fanpage mit deiner Gruppe.
  • Liefere in deiner Gruppe exklusiven Inhalt, den sie nicht anderweitig bekommen. 
  • Baue deinen Expertenstatus aus, desto bekannter und gefragter wird deine Gruppe werden.

Neueste Beiträge im Blog


Oft gestellte Fragen zu Facebook Gruppen: 

Brauche ich eine Facebook Gruppe? 

Aus meiner Sicht ja, doch gibt es sicher auch andere Wege. 

Wie bekomme ich die Fans von meiner Fanpage in die Gruppe? 

  • Verknüpfe deine Fanpage mit deiner Gruppe.  
  • Nutze Aktionen in anderen Gruppen, deine Gruppe bekannt zu machen. 
  • Erzähl deinen Freunden in deiner Chronik oder in deiner Storie von deiner Gruppe.
  • Liefere echten Mehrwert, so werden die Gruppenmitglieder ihren Freunden davon erzählen. 
  • Fordere deine Gruppenmitglieder auf, von deiner Gruppe zu erzählen, tue Gutes und rede drüber. 

Wie bekomme ich Aktivität in die Gruppe? 

  • Durch deine eigene Aktivität.
  • Durch Aktionen, an denen die Mitglieder gern mitmachen.
  • Durch Fragen und Call to Action 
  • Durch eine Challenge 
  • Interviews mit interessanten Persönlichkeiten. 

Wie bei allem beginnt es mit dem ersten Schritt und deinem TUN.
Beginne jetzt und finde deinen Weg. Bringe dich auch aktiv in andere Gruppe ein und schau was machen andere. Hole dir Inspiration und trau dich einfach auch neue Dinge auszutesten. 

Eine Facebook-Gruppe ist ein kleiner Puzzlestein in deiner Marketingstrategie und nicht die hundert Prozentlösung. 

Ich wünsche dir ganz viel Erfolg mit deiner Facebook-Gruppe. 

Wenn du dir strategische Unterstützung bei deinem Social Media Marketing wünschst, sind wir nur einen Anruf oder eine E-Mail von dir entfernt. 

Beste Grüße sendet dir Deine Petra – Expertin für weiblichen Erfolg im Business


Marketing hat viele Facetten. Seit vielen Jahren bin ich ein Fan davon, viele verschiedene Möglichkeiten des Online- und Offline Marketings zu nutzen.

In diesem Kurs erhältst du einen Überblick über die vielfältigen Möglichkeiten des Printmarketings, Präsenzmarketings, Online-Marketings und des Networking.

In meinem exklusiven Onlinekurs „Marketing 4.0“ lernst du die wichtigsten Grundlagen des Marketings.

Ich zeige dir meine besten Methoden für mehr Kunden und mehr Umsatz und wie strategisches Online Marketing funktioniert.

Mehr Informationen zum Kurs sowie die Übersicht zu einzelnen Kurs-Einheiten findest du über hier.

Beitragsbild von Gerd Altmann auf Pixabay

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sign up to our newsletter!