Unterwegs – Woche 5

Veröffentlicht Mai 2, 2022

Header Unterwegs Woche 5
  • Home
  • Unterwegs – Woche 5

Hier nehme ich dich die nächsten Monate mit auf meine Reise und teile mit dir meine wichtigsten Learnings der Woche

Woche 5 (18. bis 24 April 2022)

Diese Woche ist eine Woche zwischen meinen Reiseaktivitäten. Nach Familienzeit am Osterfest.


18. April 2022 

  • ICHzeit nach Umzug und Familienzeit
  • Ich nutze den Tag, um meine alte Heimat neu zu erkunden. Bei herrlichem Sonnenschein geht es mit Paul zur Lausitzer Seenlandschaft. Spazieren gehen, Eis essen, in der Sonne chillen und einfach nur sein.

Businesszeit: 0 Stunden


19. April 2022 

  • Heute gibt es das Mastermind Meeting zur Presse- und Medienarbeit und ich bin im Interview bei Sylvia Bräuning. Wir plaudern über Wachstum. Nur persönliches Wachstum bringt Wachstum im Business. Alles fängt bei uns an.

Businesszeit: 3 Stunden


20. April 2022 

  • Heute habe ich keine Termine, doch viele Officetätigkeiten zu erledigen. Alles, was sonst keiner sieht. Pressebeitrag für ein Start-up Magazin schreiben, mit Kundinnen telefonieren.
  • Mein Auto ist heute in der Werkstatt zum Check und die Nachricht am Ende des Checks ist nicht gerade erfreulich. Doch auch dafür wird es eine Lösung geben.

Businesszeit: 3 Stunden


21. April 2022 

  • Diese Woche treffe ich meine Mentees gleich zwei Mal, da wir wegen meines Umzugs ein Meeting verlegt haben. Heute widmen wir uns den Themen: Zeitmanagement und wie sie mehr Bühnen finden. In unserem Leben gibt es täglich so viele Bühnenchancen - wichtig ist, dass du sie erkennst.
  • Bevor ich mich am Abend mit den Mentees des Menteeclubs treffe, ist am Nachmittag Reisevorbereitung für 2 Wochen Norddeutschland angesagt.
  • An allen Tagen von Montag bis Donnerstag nutze ich die Zeit, um sie mit meinen Enkelkindern zu verbringen.

Businesszeit: 4 Stunden


22. April 2022

  • Heute geht es nach Berlin mit einem Zwischenstopp im Spreewald, wo in zwei Wochen unser 3-tägiges Teamretreat stattfindet.
  • Ich schau mir noch mal genau die Orte an, zu denen wir unsere Ausflüge machen wollen. Suche in meinem Lieblingsrestaurant direkt den Tisch meiner Wahl aus, finde unsere individuelle exklusive Kanufahrerin und spreche mit der Dame im Spreewaldmuseum, wie lange ich Zeit dafür einplanen darf.
  • Persönlich und vor Ort habe ich einfach ein besseres Gefühl dafür, als wenn ich es über Telefon vereinbare.
  • Am Abend gibt es in Berlin nach zwei Jahren Pause endlich wieder einen W.I.N Live-Netzwerkevent. Alle Ladys freuen sich, dass es wieder persönlich möglich ist. Wir schlemmen, haben gute Gespräche und nutzen die Zeit zum Austausch.

Businesszeit: 4 Stunden


23. April 2022

  • Wenn dir etwas sehr wichtig ist, nimmst du auch gern Umwege in Kauf. Mein Umweg geht heute über Schwerin, da ich mich sehr freue, am Abend Katrin Hill persönlich zu einem Plausch unter Leaderinnen zu treffen.
  • Katrin war 2016 in meinem siebentägigen Businessretreat in der Schweiz. Seitdem ist sie sehr erfolgreich ihrem Weg gegangen. Heute ist sie ein großes Vorbild für mich. Ich ziehe den Hut vor der Leistung, die sie in den 6 Jahren hingelegt hat.
  • Unser Treffen hat mich auch auf die Idee gebracht, ein neues Business-Retreat zu machen.
    Du hast die Chance, dabei zu sein. Vom 11. – 18. September 2022 in der Toskana. Mehr Infos bekommst du bei mir persönlich. Schreib mir eine E-Mail an info@petrapolk.com mit dem Betreff: Toskana

Businesszeit: 0 Stunden


24. April 2022

  • Heute geht es nach Stralsund. Dort war ich als 14-jährige zum letzten Mal. Ja, das ist 44 Jahre her. Woran ich mich noch erinnern kann: Ich hatte mir einen sehr schmerzhaften Sonnenbrand geholt. Warum ich gerade Stralsund ausgewählt habe? Die Nähe zur Ostsee und dennoch nicht im Touristenrummel.
  • Hier habe ich mir für 2 Wochen ein 2-Zimmer Apartment gemietet, doch schon die ersten Minuten bringen viele Learnings. Mehr dazu bei den Learnings am Ende des Beitrags. Wir nutzen den Tag zum Ankommen.
  • Auf dem Weg von Schwerin nach Stralsund gibt es noch einen Umweg über die Halbinsel Darss, wo einer meiner Lieblingsorte Ahrenshopp ist. Wir schnuppern erste Ostseeluft.

Businesszeit: 0 Stunden

Petra Unterwegs Woche 5_1
Petra Unterwegs Woche 5_2
Petra Unterwegs Woche 5_3
Petra Unterwegs Woche 5_5
Petra Unterwegs Woche 5_6
Petra Unterwegs Woche 5_7
Petra Unterwegs Woche 5_8
Petra Unterwegs Woche 5_9

Meine wichtigsten Learnings aus Woche 5:

  • Schau nicht nur auf die stylishe Einrichtung des Appartements, sondern auch auf das Umfeld. Denn neben dem Bahngleis leben ist nicht lustig.
  • Vor Ort und persönlich kann ich Events besser organisieren.
  • Umwege lohnen sich auf jeden Fall. Diese Woche gab es gleich drei. Spreewald, Katrin und Lieblingsort.

Sei schon gespannt, wie die Reise weiter geht. Auf jeden Fall habe ich diese Woche für den September die Toskana gebucht.


Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit markiert.

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Abonniere meinen Blog & meine News

Ich begrüße dich als Leserin und Fan meines Blogs. Seit nunmehr 6 Jahren blogge ich zu den Themen Networking, Social Media, Business und lasse dich hinter die Kulissen schauen!

Liebe Grüße Deine Petra