Unterwegs – Woche 4

Veröffentlicht April 12, 2022

Header Blog Unterwegs Woche 4
  • Home
  • Unterwegs – Woche 4

Woche 4 (11. bis 17. April 2022)

Hier nehme ich dich die nächsten Monate mit auf meine Reise. Dabei erspare ich dir, dass ich mit Paul drei Mal täglich Gassi gehe, dass ich esse und dusche auch. Ich werde dir bei jedem Tag die Zeit dazu schreiben, die ich für das Business meiner zwei Unternehmen aufbringe und mit dir meine wichtigsten Learnings der Woche teilen.

Wenn du meinen Blogbeitrag Woche 3 gelesen hast, dann weißt du er endet am 27. März mit meiner Rückkehr nach 3 Wochen Stubaital und 2 Tagen München wieder im Hunsrück. Für ein allerletztes Mal, um alle Formalitäten für den Verkauf meiner Immobilie zu regeln.

Während ich diesen Beitrag schreibe,
sitze ich in meiner alten und neuen Heimat bei meiner Familie im Wohnzimmer, da wir zusammen die Osterferien verbringen.

11./12. April 2022

  • Meine Woche startet am 11. April mit einem letzten Loslass-Schmerz und dem Verpacken der letzten wenigen persönlichen Erinnerungsstücke. Ich nutze die zwei Tage, um mich noch mal bei meinem Lieblingsnagelstudio und Lieblingsfriseur Aufhübschen zu lassen. Die zwei Damen werde ich sehr vermissen und sicher noch das ein oder andere Mal, wenn ich eh in der Nähe bin vorbei fahren. 
  • Am Montag moderiere ich das letzte Meeting vor W.I.N vor Ostern. Es gibt gerade so viele News für unsere geWINnerinnen. Wenn du auch neugierig bist, trage dich jetzt hier in die Warteliste ein, dann erfährst du als Erstes, wenn unser geWINnerinnenCLUB im Juni wieder öffnet.

Businesszeit: 3 Stunden


13. April 2022

  • Am 13. April ist es so weit: Der Umzugstransport kommt pünktlich um 9 Uhr. In 90 Minuten sind 50 Kartons, Waschmaschine, Tiefkühlschrank, Sommerreifen, 2 Koffer, 4 Kleinmöbelstücke, Lampen, Flipchart, Drucker, Wandbild, 3 Lieblingsblumen und so einige Kleinutensilien verladen und unsere Reise geht nach 22 Jahren zurück in meine Heimatstadt Wittichenau. Hier lagere ich die nächsten Wochen meine persönlichen Dinge ein, bis ich dann in 2 Monaten eine kleine feine Wohnung einrichten werde, die für die Zeiten zwischen meinen Reisen ein Rückzugsort sein wird und mir weiterhin die Nähe zu meinen Enkelkindern ermöglicht.
  • Die Reise verläuft unaufgeregt. Es gibt zwei Staus, die mich heute aber gar nicht aufregen, denn so bleibt mir Zeit für mich und meine Gedanken.
  • Pünktlich um 21 Uhr ist auch der Transport am Zielort wieder entladen und ich falle müde und glücklich ins Gästebett bei meiner Tochter. Ich fühle mich angekommen, höre noch die Vollmondmeditation von Sylvia und träume von meinem neuen Lebensabschnitt, auch wenn ich nicht weiß, was darin vorkommt, bin ich voll im Vertrauen.

Businesszeit: 0 Stunden


14. April 2022

  • Den nächsten Tag brauche ich, um mich zu sortieren. Gedanklich und auch physisch. Besuche meine Eltern und genieße die Sonne im Garten.

Businesszeit: 0 Stunden


15. April 2022

  • Nach zwei Jahren gibt es endlich wieder Schwimmbadzeit mit den Kids. Nach 4 Stunden bin ich mehr geschafft als nach einem Businesstag. Am Abend schreibe ich den Newsletter und Blogbeitrag für dich.

Businesszeit: 1 Stunde


16./17. April 2022

  • Diese zwei Tage gehören der Familie. Wir werden uns am Samstag das traditionelle Ostermalen von sorbischen Ostereiern anschauen und den Abend mit Freunden und Nachbarn beim Osterfeuer verbringen.
  • Am Sonntag gibt es in meiner Heimat die Tradition des Osterreitens. 400 Reiter überbringen zu Pferd die Osterbotschaft in einer Nachbargemeinde. Mehr zu dieser Tradition kannst du hier lesen. 

Businesszeit: 0 Stunden

Petra Unterwegs Woche 4_1
Petra Unterwegs Woche 4_2
Petra Unterwegs Woche 4_4
Petra Unterwegs Woche 4_4

Meine wichtigsten Learnings aus Woche 4:

  • Organisation war schon immer meine Stärke
  • Der Loslass-Schmerz kommt beim mir wie Vorfreude, 2 Tage vorher
  • Loslassen macht frei und glücklich
  • Es sind doch 10 Kartons mehr geworden als geplant.
  • Es fühlt sich gerade wie Urlaub an.

Vorankündigung für nächste Woche:

Es gibt 4 Tage Omazeit gepaart mit 7 Businessterminen, bevor ich dann unterwegs nach Berlin und an die Ostsee bin. Wenn du auf meine Reiseroute liegst, melde dich gern bei mir, denn ich bin immer noch der Meinung: Persönlich ist einfach persönlicher.

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit markiert.

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Abonniere meinen Blog & meine News

Ich begrüße dich als Leserin und Fan meines Blogs. Seit nunmehr 6 Jahren blogge ich zu den Themen Networking, Social Media, Business und lasse dich hinter die Kulissen schauen!

Liebe Grüße Deine Petra