Unterwegs – Woche 2

Veröffentlicht März 22, 2022

Blog PP Woche 1
  • Home
  • Unterwegs – Woche 2

Woche 2 (06. bis 13 März 2022)

Hier nehme ich dich die nächsten Monate mit auf meine Reise. Dabei erspare ich dir, dass ich mit Paul drei Mal täglich Gassi gehe, dass ich esse und dusche auch. Ich werde dir bei jedem Tag die Zeit dazu schreiben, die ich für das Business meiner zwei Unternehmen aufbringe und mit dir meine wichtigsten Learnings der Woche teilen.


Tag 8 – 13. März 2022
Den Tag kennen die Newsletter-Abonnenten schon aus dem aktuellen Newsletter. Meinen Newsletter kannst Du hier abonnieren.

  • Geplant war eine ganz normale Abend-Gassirunde mit Paul.
  • Jeden Tag komme ich da an einem 5-Sterne-Hotel vorbei und ich hatte Lust auf ein kühles Bier, was ich gerade definitiv nicht im Kühlschrank hatte. Geld hatte ich in meiner Winterjacke, doch war ich ansonsten für die Gassirunde gekleidet. Doch einfach so sein, wie ich bin und im 5-Sterne-Hotel in der Bar aufschlagen, das trau ich mir zu. Der Empfang an der Rezeption war herzlich. Paul war willkommen, ich buchte mir eine Massage für Donnerstag und die Dame begleite mich in die Bar. Doch vorher sprach ich mit ihr noch über unser Erfolgsmagazin. Ich hatte weder Magazin noch Visitenkarte dabei. Vom Hotel bekam ich ein Goodybag mit allen ihren Magazinen und ich vereinbarte, am Montag noch mal mit unserer „die geWINnerin“ vorbei zu kommen. In der Bar gab es Klaviermusik, ich liebe es, zwei kühle Bier und Small Talk mit Hotelgästen. Welch schöner Wochenabschluss.

Businesszeit: 1 Stunde


Tag 9 – 14. März 2022

  • Nach meinen üblichen Morgenritualen gab es 4 Calls/Meetings. Ich konnte eine bestehende Kooperation mit einem Kunden unseres Erfolgsmagazin im Bereich Produktsponsoring ausbauen. Unsere Member von W.I.N dürfen sich im Mai, August und November bei unseren Liveevents auf geniale Überraschungen freuen.
  • Dann gab es ein Meeting mit unserem Freiberufler, der gerade unsere You Tube Kanäle optimiert. Ich freue mich, wenn du meinen Kanal abonnierst, dort wird es 2022 mehr News von mir geben.
  • Am Mittag nahm ich am Buchmeeting von Eva teil, denn im Mai erscheint ihr nächstes Gemeinschaftsbuch „Lebensfreude“, wo ich Co-Autorin sein darf. Übrigens mein 20. Buchprojekt, wo ich mitwirken durfte. Zu all meinen Büchern kommst du hier. 
  • Mein letzter Call war mit Djane Katrin. Da möchte ich noch nicht so viel verraten, wie nur so viel: Endlich Mal wieder feiern und tanzen! Mit ihr plane ich gerade etwas für Juli 2022.
  • Bei herrlichstem Sonnenschein ging es dann mit dem Bus zu einer meiner Lieblingsalmen, die Dodleralm. Sonne im Liegestuhl genießen, eine leckere hausgemachte Suppe essen und ein leckeres Stück Aprikosentorte mit Mandeln nahm ich mir mit nach Hause.
  • Auf dem Rückweg kam ein Anruf von Monika, der mich spontan für den Impulsvortrag bei W.I.N am Abend einspringen lies, da die geplante Referentin erkrankt war. Das ist für mich Ehrensache, denn auch mir kann das Mal passieren.
  • So war mein Abendprogramm gesichert. Netzwerken mit den W.I.N Mädels und mein Wissen und meine Erfahrungen zum Thema: "Erfolg ist kein Zufall“ zu teilen.

Businesszeit: 5 Stunden


Tag 10 – 15. März 2022

  • Heute habe ich nur einen Termin. Ein Gespräch mit einem Medienvertreter, den ich schon sehr lang kenne. Für unsere Kunden Möglichkeiten der Presseveröffentlichung vorbereiten und zwei redaktionelle Beiträge von mir platzieren.
  • Dann geht es nach Innsbruck zum Stadtbummel mit Shopping. Was sich nach 2 Jahren Online-Shopping auch richtig komisch anfühlt.
  • Zum Abschluss des Tages geht es mit Paul zum Hundefriseur. Ich war sehr froh, dass wir dort so kurzfristig noch einen Termin bekommen habe. Grundsätzlich ist mir die Freundlichkeit der Menschen sehr positiv aufgefallen. Wo auch immer ich hinkomme, bin ich willkommen

Businesszeit: 1 Stunde


Tag 11 – 16. März 2022

  • Heute hatte ich das Vergnügen, mit zwei Interessentinnen meiner Mastermind S.I.N.N Telefonate zu führen, um letzte Fragen zu klären. Beide haben danach innerhalb von 48 Stunden gebucht und sich so den Frühbuchertarif gesichert. Ich freue mich schon auf die gemeinsamen 4 Monate mit ihnen und den weiteren 10 Mentees. Möchtest du auch mit mir dazu sprechen?
  • Am Abend war W.I.N Zeit mit dem Onbording Call für neue Member und dem MembersMeeting zum Thema Elevator Pitch. Du feilst auch noch an deinem Pitch, dann empfehle ich dir meinen Blogbeitrag: Die ABC-Strategie by Petra für deinen Elevator Pitch

Businesszeit: 5 Stunden


Tag 12 – 17. März 2022

  • Am Donnerstag ist immer mein PP Tag. Heute gab es den Start in den Tag mit meiner aktuellen Mastermindgruppe zum Thema: Bloggen ja oder nein und wenn ja, warum.
  • Am Mittag habe ich mir eine Massage gegönnt und danach einen Spaziergang mit Paul in der Sonne.
  • Der Ausklang des Tages war mit dem MenteeClub. Dort können all meine Mentees von mir einbuchen. Heute haben wir das Thema: Verkaufsaktionen und deren Salesstrategien besprochen.

Businesszeit: 5 Stunden


Tag 13 – 18. März 2022

  • Heute ist mein freier Tag. Doch ich bin ehrlich, einen einzigen Call habe ich doch vergeben, da die Kundin nicht anders in der Woche konnte und der Termin war auch mit einem erfolgreichen Abschluss gekürt.
  • Ausschlafen, ein Spaziergang mit einem Tee bei Hedviga, das Frühstück erst am Mittag und dann den einen Call und danach Mittagschlaf. Ich hatte die letzte Nacht schlecht geschlafen, da ich sehr mondfühlig bin, und das kündigt sich auch schon Mal zwei Tage vorher an.
  • Am Abend treffe ich mich mit Bea und Anja beim Italiener und zum Tagesabschluss gab es ein Rotwein mit Bea.
  • Damit ich heute besser schlafe, gibt es die Vollmond Meditation von Sylvia.

Businesszeit: 1 Stunde


Tag 14 – 19. März 2022

  • Mein einziger Termin heute ist: Meine 84-jährige Mama anrufen. Warum ich das als Termin sehe? Weil ich es mir echt in meinen Terminkalender eintrage, damit ich es nicht alle zwei Wochen vergesse. Denn die gehen bei mir wesentlich schneller rum als bei ihr.
  • Das Tal hier im Stubai kennen wir nun nach zwei Wochen schon sehr gut und wenn ich etwas gar nicht mag, dann ständig die gleichen Wege gehen. So haben wir uns heute in den Bus gesetzt und sind ein paar Stationen gefahren und den Rückweg gelaufen. So kamen dann insgesamt 7 km zusammen, was für mich passt, doch für den kleinen Paul schon ein weiter Weg ist.

Businesszeit: 0 Stunden

Tag 15 – 20. März 2022

  • Heute ist ein Businesssonntag mit meinem Workshop „Kreiere dein Produkt, was zu deinen Umsatzzielen passt.“ Dieses Thema habe ich heute erstmals in einer Gruppe gemacht. Doch das Thema "Produkte entwickeln, Kalkulationen und Wunschumsätze" ist eines meiner Lieblingsthemen, denn nur das führt wirklich dazu, dass alle Frauen ein selbstbestimmtes Leben führen können. Es hat mir auch heute wieder viel Freude gemacht. Wenn du auch an deinem Produktkonzept arbeiten möchtest, melde dich bei mir. Aufgrund der hohen Nachfrage, werde ich den Workshop am 30. März von 10-14 Uhr für 8 Frauen wiederholen. (Auf der Webseite anpassen und verlinken) Alternativ gern auch im Einzeltermin für dich.
  • Am Nachmittag gab es eine Cabriotour mit Schnee und Sonne in den Bergen mit lecker Spinatknödel essen auf meiner Lieblingsalm.
  • Jetzt schreibe ich für dich diesen Blog und frage mich gerade: Interessiert dich das wirklich was ich jetzt letzte und diese Woche hier geschrieben habe? Bitte gib mir Mal Feedback, denn wenn dich das total langweilt, dann brauche ich mir auch nicht die Zeit nehmen, denn sie ist kostbar. Wenn du Tipps hast, was dich mehr interessieren würde, lass es mich ruhig wissen.

Businesszeit: 6 Stunden

Petra unterwegs Woche 2 Cabrio
Petra unterwegs Woche 2 Stubaital
Petra unterwegs Woche 2 Torte
Petra unterwegs Woche 2 Insbruck


Meine wichtigsten Learnings aus Woche 2:

  • Wenn ich Workshops für meine Kundinnen vorbereite, dann beschäftige und reflektiere ich selbst für mich dieses Thema intensiv.
  • Ich habe so geniale, einzigartige Kundinnen, für die ich sehr dankbar bin.
  • Wenn ich wieder eine Massage buche, frage ich vorher genau wie der Ablauf ist und ob die Therapeutin auch der deutschen Sprache mächtig ist, damit ich mich mit ihr verständigen kann.
  • Mit dem 4-Stunden-Tag komme ich auch sehr gut bei meinem neuen Lebensmodel hin und ich habe genügend Zeit für mich, Paul, Freundinnen und die Umgebung zu erkunden.

Ist bei den Learnings etwas für dich dabei? Wenn ja nimm dir jetzt ein to-do vor, das du in die Umsetzung bringst. Nur wenn du andere Wege gehst, kannst du andere Ergebnisse erreichen.

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit markiert.

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Abonniere meinen Blog & meine News

Ich begrüße dich als Leserin und Fan meines Blogs. Seit nunmehr 6 Jahren blogge ich zu den Themen Networking, Social Media, Business und lasse dich hinter die Kulissen schauen!

Liebe Grüße Deine Petra