NetworkingSocial Media

Netzwerken bringt SEO

Wie sieht es mit deinen Backlinks aus? Ist SEO Marketing für dich ein Thema?

SEO ist in aller Munde, was mich auch nicht wundert. Denn du weißt ja: „Wer nicht auffällt, fällt weg“ und das gilt auch bei Google. Wenn deine Webseite nicht auffällt, findet sie keiner bei Google und schon gar nicht auf Seite 1.

In den letzten 12 Monaten habe ich mich intensiv mit diesem Thema beschäftigt. Vieles habe ich vorher intuitiv schon richtig gemacht. Naja, unser Bauchgefühl steuert auch vieles. Und was mir natürlich heute zu gute kommt, dass ich seit 10 Jahren ganz aktiv mein persönliches Netzwerk auf- und ausgebaut habe.

 

Jetzt wirst du dich fragen: „Was hat Netzwerken mit SEO zu tun?“

 

Zunehmend lese ich im Social Media das Netzwerker/innen gern Beiträge gegen Backlinks platzieren möchten, und sich fragen, wie sie das am Besten hinbekommen.

 

Dazu empfehle ich dir:

 

  • Baue täglich dein persönliches und virtuelles Netzwerk aus
  • Pflege bestehende Netzwerkkontakte
  • Sei bereit zu geben, dann wirst du auch bekommen
  • Mach Vorträge bei wichtigen bei Kooperationspartner die gutes SEO machen
  • Netzwerken heißt nicht gibst du mir, gebe ich dir
  • Messen können auch dafür gut geeignet sein
  • Baue deinen Expertenstatus so aus das du die „Kanzlerin“ zu deinem Thema wirst.
  • Kommuniziere klar nach außen
  • Nutze Medien und Pressearbeit
  • Schreib ein Buch oder E-Book
  • Sende Video Botschaften
  • Dein Podcast kann förderlich sein
  • Werde eine Marke – denn du bist es eh schon

 

Was sagt SEO Experte Mike Borchert dazu?

 

Netzwerken & SEO Marketing 

 

 

Wir alle wollen in Google auf Platz 1, doch es kann leider nur Einen geben. Strategien und Ansichten, wie eine Webseite bei Google ganz oben landet gibt es viele. Doch eine Sache ist ganz essenziell:

 Gute Backlinks!

 

Wieso ist Netzwerken für SEO so wertvoll? 

 

Gute Backlinks 

 

Backlinks sind eine Empfehlung, je mehr Gute Empfehlungen ich habe, je besser ist mein Ansehen in der Gesellschaft. Doch wie im echten Leben, muss man sich Empfehlungen erarbeiten und aufbauen. So auch ein gutes Linkprofil. Ich bin mir sicher, diese guten Empfehlungen wird Google immer in sein Ranking mit einbeziehen.

 

Content Verknüpfung

 

Netzwerken bedeutet auch mal bei Freunden einen Gastartikel zu schreiben, dieser bringt wieder einen guten Backlink von einer anderen Domain oder aber dir wertvollen Content oder Leser für deine Webseite.

Netzwerken und SEO, was ist zu tun?

 

Marketing ist immer systemisch zu betrachten, der Mehrwert entsteht oft nicht auf der direkten Verbindung 1 zu 1. Netzwerken funktioniert nach dem gleichen Prinzip! Denk einfach bewusster an das Thema SEO & Netzwerken, meine Tipps helfen dir dabei.

 

5 Tipps für Mehr SEO Power aus deinem Netzwerk

 

 

  • Biete an, einen Gastartikel zu schreiben, dieser enthält dann deinen Link.
  • Knüpfe Kontakte zu Personen und Institutionen, von denen du Links möchtest.
  • Biete eine Kostprobe deiner Arbeit und verlange eine Erwähnung und Verlinkung.
  • Baue Netzwerke sowohl regional als auch national, dies schafft eine gute Linkstruktur.
  • Sprich mit dem örtlichen Fußballverein, der Schule oder dem Kindergarten.
    Ein kleines Sponsoring oder ein Vortrag führt zur namentlichen Erwähnung mit Link zur Webseite.

 

 

Wie du siehst, auch für SEO macht es sich bezahlt wenn du dein persönliches Netzwerk täglich erweiterst und pflegst.

Wenn du Fragen dazu hast kannst du dich gern bei Mike Borchert oder mir persönlich melden.

Liebe Grüße sendet dir Netzwerkexpertin Petra Polk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sign up to our newsletter!