Networking

Netzwerken auf Messen und Kongressen

Mich kannst du immer  auf Kongressen und Messen treffen. Ich liebe es. Denn ich liebe Menschen, die Gespräche, den Austausch und natürlich die Bühnen.

Heute ein paar Tipps wie du Kongresse für dich als Netzwerkmöglichkeit nutzen kannst.

 

Vorträge als Möglichkeit in Kontakt zu kommen

In Vorträgen bei Kongressen findest du Menschen, die sich für das gleiche Thema wie du interessieren und so kommst du vor oder nach den Vorträgen leicht ins Gespräch. Nutze einfach das Thema als Einstieg für ein Gespräch zu beginnen.

Beispiel: Beschäftigen Sie sich schon lange mit diesem Thema? Oder: Was war Ihr wichtigster Input aus dem Vortrag? Oder. Kennen Sie die Referentin schon lange? So oder ähnlich hast du einen ganz leichten Einstieg.

 

Kaffeepausen für den Small Talk

In Kaffeepausen, bei After Work Partys, VIP Empfängen oder anderen Möglichkeiten schaffen immer mehr Veranstalter Möglichkeiten zum Netzwerken, da dieses Thema für alle an Bedeutung zugenommen hat. Oft ist die Möglichkeit, sein Netzwerk zu erweitern einer der größten Beweggründe, Kongresse zu besuchen.

Schaffe Gelegenheiten deine Social Media Kontakte zu treffen

Verabrede dich zu Events mit Netzwerkern/innen, die dich schon aus dem Social Media kennen. Ich nenne das, schaffe Gelegenheiten, dass deine Social Media Kontakte dich persönlich kennen lernen.

 

Aussteller als Netzwerkpartner

Bei Messen nutze die Chance, mit den Ausstellern ins Gespräch zu kommen, auch nach Kooperationspartnern und Ansprechpartner in Unternehmen Ausschau zu halten, die für dich wichtig sind.

 

3 wichtige Tipps wie Kongresse für dich noch erfolgreicher werden:

 

  1. Besuche diese Events allein. Das wird dir die Möglichkeit geben, noch mehr neue Kontakte zu machen.
  2. Habe Visitenkarten dabei und tausche immer nur Visitenkarte gegen Visitenkarte. Da oft auf diesen Events für intensivere Gespräche keine Zeit ist, geh auch danach auf die Menschen zu und intensiviere den Kontakt, wenn er dir wichtig ist.
  3. Bleib bis zum Schluss der Veranstaltung, denn dann werden meist die besten Gespräche geführt.

 

Wenn es dein Budget zu lässt und auf dem Event deine Zielgruppe ist, mach einen eigenen Messestand. Wichtig: schaffe dir trotz eigenem Stand Freiräume, so dass du von deinem Stand abkömmlich bist. Nicht zu unterschätzen ist für dich als Messeausstellerin das Marketing; vor, während und nach dem Kongress durch dich und den Veranstalter.

 

Folgende Kongresse kann ich dir empfehlen:

W.I.N Business-Kongress in Düsseldorf am 29.03.2019

Viel Erfolg bei deinen Netzwerkaktivitäten wünscht dir Petra

 

P.S. Du brauchst genau bei dieser Möglichkeit des Netzwerkens und der Kundengewinnung Unterstützung? Dann melde ich bei mir per E-Mail.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Sign up to our newsletter!